Liebe Freunde,
sehr geehrte Damen und Herren,

als spiritistische Gruppe haben wir in den letzten Jahren einen enormen Zuwachs erfahren. Einerseits sind wir über diese Entwicklung sehr erfreut – dieses bedeutet, dass unsere Initiative eine positive Resonanz erfährt und immer mehr Menschen erreicht; andererseits bringt diese Entwicklung einen höheren Arbeitsaufwand und eine größere Verantwortung mit sich.

Aus diesem Grunde haben wir im Jahr 2015 unseren gemeinnützigen Verein, den "Brüderlich Spiritistischer Garten Schwester Scheilla Hamburg e.V." gegründet, um hiermit unsere Herzensangelegenheit und ehrenamtliche Tätigkeit an unseren Mitmenschen zu offizialisieren.

Der Zweck unseres Vereins besteht in der Förderung mildtätiger Zwecke, der Jugendhilfe und der Entwicklungszusammenarbeit. Der Verein verfolgt das Ziel, durch das Studium der Spiritistischen Lehre zu höheren Erkenntnissen in moralischer, philosophischer, religiöser, ethischer und gesellschaftlicher Hinsicht zu gelangen.

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die seelische Hilfe, psychologische Beratung, finanzielle/ideelle Hilfe für bedürftige Menschen und soziale Projekte in Deutschland und Brasilien unabhängig von Kulturkreis, Glaube, Hautfarbe, sozialer Angehörigkeit, Alter und Geschlecht oder Nationalität der Betroffenen.

Der Verein ist Ansprechpartner und Beistand für seelisch und/oder geistig belastete Menschen und gibt ihnen Empfehlungen im Sinne Gottes nach dem Vorbild Jesu Christ.

Der Satzungszweck wird auch durch das Abhalten von Versammlungen, öffentlicher Vorträge, regelmäßiger Sitzungen zum Studium der Spiritistischen Lehre und Meditationen verwirklicht. Der Verein handelt uneigennützig und ist politisch und konfessionell neutral.

---

> Lesenswerter Artikel aus dem Journal für Psychologische Studien (PDF-Datei) zum Thema Glück, Hoffnung und Nächstenliebe.

REGELMÄßIGE ZUSAMMENKÜNFTE

Jeden Montag


- Jeden Montag von 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr (Krohnskamp 1a, 22301 Hamburg)
- Studium der Spiritistischen Lehre ("Das Evangelium aus der Sicht des Spiritismus" von Allan Kardec uvm.)
- Bioenergie und spirituelle Behandlung
- kostenlos und offen für alle Interessierten (um Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird gebeten)
- in deutscher Sprache (teilweise portugiesisch)

Jeden Mittwoch

- Jeden Mittwoch von 20:00 Uhr bis 21:45 Uhr (Krohnskamp 1a, 22301 Hamburg)
- Mediumistische Sitzung
- geschlossene Gruppe für Personen mit mind. 6-jährigem Studium der spiritistischen Lehre im Verein
- in deutscher und portugiesischer Sprache

Letzter Samstag im Monat

- Jeder letzte Samstag im Monat von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr (Krohnskamp 1a, 22301 Hamburg)
- Kinder- und Jugendlichen-Evangelisierung bis 18 Jahre
- kostenlos und offen für alle Interessierten (um Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird gebeten)
- in deutscher Sprache
- zeitgleiches Treffen der Eltern im Nebenraum

Alle 14 Tage Samstags

- Alle 14 Tage Samstags von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Krohnskamp 1a, 22301 Hamburg)
- ESDE: Grundlegendes Studium der Spiritistischen Lehre nach Allan Kardec
- kostenlos und offen für alle Interessierten (um Anmeldung per Telefon oder E-Mail wird gebeten)
- in deutscher Sprache

Mariley Lopes Stoll (Vorstandsvorsitzende)

VERANSTALTUNG IM MÄRZ

Hier PDF ansehen

TERMINE 2018

Hier PDF ansehen

Weihnachtsfest 2017

HELFEN UND SPENDEN

Aufbau einer Einrichtung für bedürftige Menschen in Brasilien – Helfen auch Sie mit!
+++ Jetzt informieren und online spenden +++

WIR BEI FACEBOOK

Sehen Sie hier unsere aktuellsten Einträge bei Facebook.

2 Monatenvor

Am 16.Dezember 2017 haben wir unser Weihnachtsfest in der Jugendherberge Horner Rennbahn gefeiert: Die 2. Begegnung zwischen Kunst & Spiritismus, Thema Toleranz, Vielen Dank an alle Künstler! ... Sehen Sie mehr

Weihnachtsfest 2017 www.scheilla-hamburg.de

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
2 Monatenvor

Construção de uma instituição de caridade para pessoas necessitadas no Brasil. Podemos contar com a sua doação? O lote para construção já existe.
Muito obrigado e por favor compartilhe esta ... Sehen Sie mehr

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
« 2 von 3 »